Luke & Sky – Two For The Show

Zwei virtuose Charaktere

Wenn Luke & Sky zusammen auf der Bühne stehen, entsteht etwas Neues. Immer. Mit der ganzen Vielfalt der Kombination Gitarre und Klavier schwingen sie wohlbekannte Songs zu neuen Höhen auf oder lassen gleich neue entstehen. Die charismatische Stimme von Lukas Kowalski schwebt darüber und stellt sich doch immer in den Dienst des Songs – sie führt einen Dialog mit lebendigen Instrumentalgewittern, mal kontrolliert, mal ungezügelt virtuos. Zwei ausgeprägte musikalische Charaktere, die im Dialog interpretieren – und sie nannten es… Luke & Sky!

Die Songs

Das Programm von Luke & Sky lässt sich schwer kategorisieren und hängt erheblich vom Anlass und der Atmosphäre des Abends ab. Ob im konzertanten Rahmen mit Klassikern von Eric Clapton, Elton John oder Billy Joel, auf Stimmung auslegt mit Popsongs von Milow bis Green Day oder als stilvolle Hintergrunduntermalung mit Barmusikcharakter – all inclusive.

Lukas Kowalski – Stimme & Gitarre

Lukas Kowalski, Jahrgang 1987, macht Musik seit er denken kann, baut eigene Gitarren und ist neben seiner Tätigkeit in diversen Formationen und als Solokünstler auch ein gefragter Session- und Studiomusiker.

Kai Beller – Piano & Bass

Kai Beller, Jahrgang 1970, begann mit 7 Jahren mit der klassischen Ausbildung am Klavier. Nach einem Musikschulstudium und vielfältigsten Arbeitsbereichen ist er heute als Klavier- und Basslehrer, Arrangeur von Musical- und Theaterproduktionen und als freier Pianist tätig.

Demos

What a wonderful world

Layla

All along the watchtower

Time to wonder

Dance with Somebody

Pianoman

Get back

Nothing at all

Rumba imrovisare

The first cut is the deepest

The River

Road to Hell